Navigation

Save the date – Sommersemester 2020: Ringvorlesung „Konzepte der Religionspädagogik und Fachdidaktik des Islam im Diskurs“

Der Lehrstuhl für „Islamisch-Religiöse Studien mit dem Schwerpunkt Islamische Religionspädagogik“ lädt im Sommersemester 2020 zur folgenden Ringvorlesung ein:

„Konzepte der Religionspädagogik und Fachdidaktik des Islam im Diskurs“

Zeit: Dienstag, 15:45-17:15 Uhr
Ort: St. Paul 01.005 (Roter Saal), Dutzendteichstr. 24, 90478 Nürnberg

 

Zum Inhalt der Ringvorlesung:
Inzwischen findet seit über einem Jahrzehnt ein Islamunterricht an staatlichen Schulen in unterschiedlichen Varianten und Modellen statt. Die Praxis wurde durch die Etablierung der islamischen Theologie an mehreren Universitäten und pädagogischen Hochschulen begleitet. Beide Prozesse haben eine bemerkenswerte Entwicklungsdynamik in religionspädagogischer Hinsicht vorangetrieben, die u.a. zur Profilbildung eines islamischen Bildungsangebots an staatlichen Schulen geführt hat. Hervorzuheben sind insbesondere religionsdidaktische Arbeiten, die in den letzten Jahren entstanden sind, aber aus verschiedenen Gründen noch keinen Zugang zum wissenschaftlichen Diskurs über didaktische Theorien und Modelle im islamischen Kontext gefunden haben. Dieser Aufgabe will sich nun die geplante Ringvorlesung widmen. Im Rahmen der Ringvorlesung sollen sowohl religionspädagogische als auch religionsdidaktische Ansätze für den Islamischen Religionsunterricht im europäischen Kontext vorgestellt und kritisch diskutiert werden.

Die regelmäßige Teilnahme an der Ringvorlesung (RV) kann als Schlüsselqualifikation bestätigt werden. Für Studierende des Erweiterungsfaches „Islamischer Unterricht“ ist die RV Modul VI zugeordnet. Die RV ist für alle Gasthörer offen.

Das Programmheft finden Sie hier.