Navigation

Startseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Lehrstuhls für Islamische Religionspädagogik/-Religionslehre

Der Lehrstuhl ist seit Juni 2017 besetzt und am Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS) angesiedelt.
Er vertritt am Department (neben den bestehenden textwissenschaftlichen, praktischen und systematischen Schwerpunkten) den religionspädagogischen Schwerpunkt.

Zu den Kernaufgaben des Lehrstuhls gehören u.a.

  • die universitäre Ausbildung von Lehrkräften für den Islamischen Unterricht, auch in Kooperation mit den zuständigen Einrichtungen und Akademien für Lehrerbildung in Bayern,
  • die Entwicklung von fachlichen Standards für den Islamischen Religionsunterrichts und den Lehrerberuf als Islam-Lehrkraft,
  • die Entwicklung und Durchführung von Kooperationsprojekten im Kontext von Islam und Bildung,
  • die Entwicklung neuer Perspektiven in Studium und Beruf in den Themenfeldern „Muslimische Seelsorge“ und „Sozialarbeit mit Themenbezug Islam“,
  • die interdisziplinäre Forschung zu Fragen der interreligiösen Bildung, der Professionalität von Islam-Lehrkräften und zu Phänomenen der muslimischen Lebenswelten von Jugendlichen in der pluralen Gesellschaft.

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an!