Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Ramadan Friedensmarsch am 17. Juni in Köln

Quelle: NichtMitUns/ Lamya Kaddor

Das Bündnis #NichtMitUns lädt alle Muslime und Freunde ein,  am 17. Juni um 13 Uhr am Heumarkt in Köln mit einem Ramadan Friedensmarsch gegen islamistischen Terrorismus zu protestieren. Zahlreiche Vereine unterstützen die Aktion, die von Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor und Friedensaktivist Mohamad Tarek initiiert wurde. Auf ihrer Homepage schreiben die Initiatoren: „Wir lassen es nicht zu, dass Terroristen im Namen des Islams aber auch nicht im Namen anderer Religionen und anderer Ideologien Unschuldige töten und alles beschmutzen, was uns als Menschen im 21. Jahrhundert wichtig ist.“ Der heilige Monat Ramadan, den Terroristen perfider Weise besonders oft für ihre Anschläge nutzten, sei der Monat des Friedens. Deswegen biete es sich an, gerade jetzt gegen islamistische Attentäter auf die Straße zu gehen.